Sonntag, 9. Februar 2014

...Dornröschenschlaf beendet!

 
...ich - nicht der Hund ;-))
Das Jahr 2014 begann für mich seltsamerweise mit einer starken blogger-Unlust.
Vielleicht war das analoge Leben aber auch einfach zu spannend. Untätig war ich nicht, eins meiner UFOs ist letzte Woche fertig geworden. Eine Mini-Quilt-Matte für die Diva. Ideal um meine ersten Log Cabin-Gehversuche zu machen.
Und: Sie mag es!
Steht ihr doch ganz gut, oder?
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Ui, toll ist die geworden. Ein richtiger Farbtupfer! Da bekommt man ja richtig Lust sich auch gleich hinter die Nähmaschine zu klemmen, wenn die nicht noch immer rumzicken würde... :( Da muss ich wohl noch ein bisschen mit der Häkelnadel vorlieb nehmen. Aber auch da gibt es noch viel zu tun ;)

    Schönen Sonntagabend noch!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Steht ihr wirklich gut. :-)
    Ich versuche mich auch gerade an Log Cabin Blocks. Für einen richtig guten Zweck: http://littleislandquilting.blogspot.de/2014/01/soy-amado.html
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja witzig mit den Federn! Ich find den Teller jedenfalls toll! er steht grade großartig zwischen den schwarz-weißen Marimekko-Tellern!
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen