Samstag, 16. März 2013

tadah! meine nähmaschine kann enten!



gestern MUSSTE ich was ausprobieren. 2CV-fan bin ich ja sowieso (im letzten frankreich-urlaub hab ich mich dann auch noch in die wüsten-ente "mehari" verliebt. tolle kiste!)
gestern also einfach mal ein bild gesucht, auf backpapier durchgezeichnet,  das ganze dann auf den gemusterten stoff (grob zugeschnitten) und mit der nähmaschine vorsichtig und möglichst genau alle linien auf einem stück alten leinen nachgesteppt. ging gut! papier weggefriemelt, überstehenden musterstoff weggeschnippelt und weil ich mich noch nicht entscheiden konnte, ob es ein kissen, eine tasche oder wasauchimmer sein wird, erstmal in einen stickrahmen gespannt und an die wand gehängt. fertig.
nächstes projekt ;-)  
 

Kommentare:

  1. Super geworden, gefällt mir gut und bringt mich auf eine Idee ...
    ♥LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee, die muss ich unbedingt mal nachmachen! :-)

    AntwortenLöschen